// Ziel Solarflughafen: Stuttgart Airport beschließt Klimaschutzplan

Minister Winfried Hermann und Flughafen Geschäftsführer Walter Schöfer betrachten am 27.07.2020 die neue Wolkenmessanlage an der Solaranlage des Flughafen Stuttgarts auf dem Boschparkhaus. Copyright: Flughafen Stuttgart GmbH

Minister Winfried Hermann und Flughafen Geschäftsführer Walter Schöfer betrachten am 27.07.2020 die neue Wolkenmessanlage an der Solaranlage des Flughafen Stuttgarts auf dem Boschparkhaus. Copyright: Flughafen Stuttgart GmbH

Aufnahme mit der Wolkenkamera. Copyright: ZSW

Aufnahme mit der Wolkenkamera. Copyright: ZSW

Aufnahme mit der Wolkenkamera. Copyright: ZSW

Aufnahme mit der Wolkenkamera. Copyright: ZSW

Vier Wolkenkameras der Hochschule Offenburg und eine Kamera vom Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg scannen den Himmel über dem Airport. Verknüpft mit den Wetterdaten können so sehr genaue Prognosen zur Solarstrom-Produktion am STR erstellt werden.

Die Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) will den Landesflughafen bis 2050 klimaneutral betreiben. In langjähriger Vorarbeit hat die FSG jetzt einen wissenschaftlich fundierten Ab­bau­plan für ihre CO2-Emissionen entwickelt. Der Masterplan Energie und Klima 2050 zeigt auf, dass der Flughafen bezogen auf das Jahr 1990 die direkten Treibhausgasemissionen um knapp 90 Prozent aus eigener Kraft reduzieren kann. Dafür soll unter anderem der Ertrag aus Fotovoltaik am STR um das Zehnfache steigen. Wolkenkameras werden dabei helfen, die Energie intelligent zu steuern, indem sie möglichst exakte Prognosen zur Solarstrom-Produktion am STR erstellen.

Eine der Kameras wurde von der Firma Capdevila.ite im Auftrag des ZSW im Rahmen des Projekt C/sells installiert und liefert seit 6 Monaten jede Minute ein Wolkenbild als Grundlage für die Prognosen. Die Arbeiten in C/sells werden vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Link zur Online-Meldung des Flughafens Stuttgart anlässlich der Übergabe des Klimaschutzplans.

Die vollständige Presseinformation des Flughafens Stuttgart finden Sie im Downloadbereich unten.