// Neues WindForS Projekt ParkCast gestartet

Alpha ventus im Überflug. © DOTI 2010 / alpha ventus

Minutengenaue Leistungsvorhersage für Windparks

Wie lässt sich die Leistungsabgabe eines Windparks im Minutenbereich am besten vorhersagen, und wie groß ist die Unsicherheit der Vorhersage bei starken Änderungen der Windgeschwindigkeit? Diese Fragen wollen Forscherinnen und Forscher des ZSW gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Windenergie (SWE) der Universität Stuttgart im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie mit rund 1,14 Millionen Euro geförderten Forschungsprojekts ParkCast klären.