// „Elektrolyse made in Baden-Württemberg“ – Industriedialog erfolgreich gestartet

Am 14. Juli 2020 fand die online-Auftaktveranstaltung zum Industriedialog im Rahmen des Projektes „Elektrolyse made in Baden-Württemberg“ mit insgesamt über 130 Teilnehmern statt.

Ziel des Industriedialogs ist die Aktivierung und Qualifizierung baden-württembergischer Unternehmen für die Elektrolyse-Technologie zur Herstellung von grünem Wasserstoff.

Gefördert wird das Verbundprojekt vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

Die Präsentationen und einen Video-Mitschnitt der Auftaktveranstaltung sowie eine Liste der FAQ finden Sie unter dieser Meldung in der "Download-Box".

Für die Teilnahme an den im Herbst 2020 beginnenden themenspezifischen Technologie-Workshops werden interessierte Unternehmen gebeten bis zum 31. Juli 2020 hier an einer Interessensabfrage teilzunehmen.