// Leistungen

Im Bereich Materialforschung fließen die langjährigen Erfahrungen des ZSW-Teams in der Entwicklung von CIGS-Solarmodulen in Dienstleistungen für die Industrie ein: Im Kundenauftrag übernehmen wir vielfältige Analytikaufgaben, die Abscheidung von elektrischen Kontaktschichten sowie die elektrische und optische Charakterisierung von Zellen und Modulen. Untersuchungen der Qualität und Stabilität von Solarstrom-Modulen (im Modultestlabor Solab und im Freifeld Widderstall) sowie Modellierungen und Berechnungen für den optimierten Einsatz von Solarstrom im Energiesystem bieten die PV-Systemtechniker den Kunden des ZSW. Auch Prüfungen („Due Diligence“) von PV-Großanlagen und von PV-Produktionsstätten im Auftrag von finanzierenden Banken, Projektierern oder Betreibern gehören zum Angebotsportfolio des ZSW.

PV-Testfeld