// Ulms exzellente Energieforschung - Projekte für die Zukunft

Prof. Dr. Maximilian Fichtner, Vize-Direktor des Helmholtz Instituts Ulm (HIU) und Dr. Ludwig Jörissen, Leiter Brennstoffzellen-Forschung des Zentrums für Sonnenenergie und Wasserstoff-Forschung (ZSW) geben Einblicke in die Forschung zu Lithium-Ionen-Batterien, die Energiespeicherung jenseits von Lithium sowie Alternative Techniken zur elektrochemischen Energiespeicherung, unter anderem mit Wasserstoff und Brennstoffzellen.

 

Ort: WBZU der Handwerkskammer Ulm, Helmholtzstraße 6, 89081 Ulm

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich bis Montag, 15. Juli 2019 an.